Politik

Rücktritt als Linke-Fraktionschef Gysi verabschiedet sich mit Tränen und guten Ratschlägen

Der Vorsitzende der Linke-Fraktion im Bundestag, Gregor Gysi, verzichtet auf eine neue Kandidatur. Der 67-Jährige kündigt auf dem Linke-Parteitag in Bielefeld an, dass er seinen Posten im Herbst aufgeben wird: "Es ist die Zeit gekommen, den Vorsitz in jüngere Hände zu übergeben." Zum Abschied gibt es Tränen und gute Ratschläge.
Videos meistgesehen
Alle Videos