Menke zur Situation an der Grenze "Haben einen Ansturm verletzter Personen"

Der deutsche Unternehmer Maik Menke organisierte bereits Hilfe bei der Flutkatastrophe im Ahrtal, nun bringt er Hilfsgüter an die ukrainische Grenze. Im ntv-Interview schildert er die Situation vor Ort und was schon bereitgestellt werden konnte.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen