Politik

Rücktritt nach Morddrohungen Homosexueller Abgeordneter flieht aus Brasilien

Im Jahr 2017 sterben in Brasilien 169 Menschen aus der queeren Community durch Gewaltverbrechen. Auch auf den offen schwul lebenden Politiker Wyllys haben es Gewalttäter abgesehen. Unter Präsident Bolsonaro wird die Situation für Minderheiten derweil immer gefährlicher.
Videos meistgesehen
Alle Videos