Politik

18.000 Zivilisten in Gefahr IS-Kämpfer wüten in syrischem Flüchtlingslager

Im syrischen Bürgerkrieg bahnt sich eine neue humanitäre Katastrophe an. Die IS-Miliz hat ein palästinensisches Flüchtlingslager in der Hauptstadt Damaskus gestürmt - hunderte Menschen sitzen dort fest und haben keinen Zugang zu Nahrung oder medizinischer Versorgung. Zudem kursieren Berichte von Enthauptungen durch die Terroristen.
Videos meistgesehen
Alle Videos