Armutsbetroffene in Brasilien.jpg

Bolsonaro verdoppelt Sozialprogramm In Brasilien kämpfen immer mehr Hungernde ums Überleben

Im Juli 2021 spottet Bolsonaro, es geben keinen Hunger in Brasilien. Nun scheint er seine Meinung geändert zu haben. Angesichts der dramatisch steigenden Zahl von Familien, die nicht genug zu essen haben, verdoppelt er das wichtigste Sozialprogramm finanziell - um die Wahl zu gewinnen, sagen Experten.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen