"Wusste nicht, dass es so gefährlich ist": Inhaftierte IS-Frauen sehnen sich zurück nach Deutschland

08.09.18 08:52 Uhr – 03:03 min

In den vergangenen Jahren schließen sich immer wieder Frauen aus Deutschland der Terrormiliz IS an. Nach deren Zusammenbruch sitzen einige nun in syrischen Lagern in Haft und träumen von der Rückkehr in die Heimat. n-tv Reporter Jürgen Weichert schaut sich vor Ort um.

Videos meistgesehen
Weitere Videos