Politik

"Ukraine gehört zu Europa" Inhaftierte Timoschenko tritt erneut in Hungerstreik

Mit Dauerdemonstrationen fordern die prowestlichen Kräfte in der Ukraine die Führung in Kiew auf, das Partnerschaftsabkommen mit der EU zu unterschreiben. Oppositionsführerin Julia Timoschenko tritt aus Protest in einen unbefristeten Hungerstreik. Auf den Straßen der Hauptstadt kämpft Boxweltmeister Vitali Klitschko mit Worten gegen die Regierung.
Videos meistgesehen
Alle Videos