Übergriffe in Köln und Hamburg Insider spricht von "Kettenreaktion"

Kleinere Gruppen von Männern bedrängen aus einer Menschenmenge heraus in der Silvesternacht vor dem Kölner Hauptbahnhof Frauen sexuell und rauben sie aus. Dem Aussehen nach sollen sie aus dem arabischen oder nordafrikanischen Raum stammen. Auch aus anderen Städten, wie zum Beispiel Hamburg, werden ähnliche Vorfälle gemeldet. n-tv spricht mit einer jungen Frau, die Opfer dieser Attacken wird sowie einem Insider der Szene.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen