Ostern, Pessachfest, Ramadan Jerusalem feiert inmitten blutiger Terrorwelle

Während Ostern, Ramadan und das Pessachfest zusammenfallen und man in Jerusalem Tausende Touristen aus aller Welt erwartet, steckt Israel inmitten einer schweren Terrorwelle. Binnen zwei Wochen werden 13 Menschen von Attentätern getötet, die Sicherheitslage über die Feiertage ist extrem angespannt.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen