Politik

"Können so nicht weiterleben" Kämpfe treiben Berg-Karabacher in die Flucht

Mehr als eine Woche dauern die Kämpfe in Berg-Karabach an. Immer wieder gerät die Hauptstadt Stepanakert unter Beschuss. Häuser werden zerstört, die Bewohner suchen Zuflucht in Kellern. Wer kann, der flieht, wie ntv-Reporterin Kavita Sharma berichtet.
Videos meistgesehen
Alle Videos