"Verwenden statt verschwenden" Klöckner will Lebensmittel vor der Tonne retten

Über 55 Kilogramm Lebensmittel im Jahr wirft jeder Deutsche weg. Das ist zu viel, sagt Landwirtschaftsministerin Klöckner. Sie fordert deshalb, dass das von Herstellern, Handel und Verbrauchern bis 2030 halbiert wird. Die Opposition äußert Kritik, weil das auf freiwilliger Basis geschehen soll.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen