BND-NSA-Spähaffäre Kompromiss in der Koalition in Sicht

Die BND-Spionage-Affäre setzt die schwarz-rote Koalition weiter unter Druck. Nachdem SPD-Chef Sigmar Gabriel von der Bundeskanzlerin mehr Rückgrat gegenüber den USA gefordert hat, bringt CDU-Fraktionsvize Michael Fuchs Neuwahlen ins Spiel. Zudem macht ein neuer Vorschlag die Runde, der die Wogen wieder glätten könnte.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen