Seehofer vor Ort in Stuttgart Krawalle sind "Alarmsignal für den Rechtsstaat"

Bundesinnenminister Seehofer fordert nach den Auseinandersetzungen in Stuttgart harte Strafen für die Randalierer. An den Krawallen waren in der Nacht zum Sonntag 400 bis 500 Menschen beteiligt. Sie bewarfen die Polizei mit Flaschen und Steinen und plünderten etliche Geschäfte.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen