Raketen, Trümmer, Tote "Mariupol wird zerstört wie Guernica und Aleppo"

Wieder treffen russische Raketen in der Nacht Wohnhäuser in Kiew, mindestens vier Menschen werden getötet. Im weiterhin heftig umkämpften Mariupol bleibt die Lage katastrophal. Als einer der letzten Diplomaten verlässt der griechische Konsul die Hafenstadt und zieht eine bittere Bilanz.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen