Politik

Kaum Wahlkampfauftritte Merkel überlässt AKK die europäische Bühne

Vier Wochen vor der Europawahl läutet die Union die heiße Phase des Europawahlkampf ein. Eine macht durch Abwesenheit auf sich aufmerksam: Kanzlerin Merkel. Für sie ist Kramp-Karrenbauer mit dabei. Spitzenkandidat Weber reist derweil mit vielen Themen im Gepäck nach Münster.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.