Türkei will Ost-Bündnis beitreten Munz: "Erdogan braucht einfach außenpolitische Erfolge"

Als Gegengewicht zur EU und NATO will sich die Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit (SCO) unter der Führung von Russland und China positionieren, nun äußert auch die Türkei Beitritts-Interesse. Dabei geht es wohl vor allem um Erdogans Wiederwahl, wie ntv-Korrespondent Rainer Munz einschätzt.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen