Politik

"Damit kann man Flughafen sichern" Nato entsendet 4000 Soldaten nach Polen und ins Baltikum

Die Nato beschließt bei ihrem Gipfel in Warschau die Stationierung von vier Bataillonen in den drei baltischen Staaten und Polen. Gleichzeitig betont das Bündnis die Dialogbereitschaft gegenüber Moskau. Geplant sind jeweils etwa 1000 Soldaten in Polen, Lettland, Litauen und Estland. Die Länder fühlen sich seit der Annexion der ukrainischen Halbinsel Krim durch Russland bedroht.
Videos meistgesehen
Alle Videos