nk.JPG

Kriewald über Absage von Scholz "Nein zu Panzerlieferungen ist unverständlich"

Die Ukraine startet überraschend eine weitere Gegenoffensive. ntv-Auslandsreporterin Nadja Kriewald betont jedoch, man solle "Gebietsgewinne im Osten nicht überbewerten". Währenddessen erneuert Kanzler Scholz seine Absage zu Panzerlieferungen, mit einer Begründung, die den Ukrainern nicht einleuchtet.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen