Politik

Barley zu EU-Postengeschacher "Nicht von Orbán und Salvini diktieren lassen"

Die Spitzenkandidaten der Parteien touren im Europawahlkampf quer durch Europa. Vereinbart war: Einer von ihnen wird Kommissionspräsident. Nun steht plötzlich eine komplett andere Kandidatin zu Wahl. Entsprechend verärgert ist Katarina Barley von der SPD im Gespräch mit n-tv.
Videos meistgesehen
Alle Videos