Sozialbetrügern auf der Spur: Osteuropäische Banden ergaunern Millionen

13.05.18 15:35 Uhr – 11:14 min

Sie kommen aus Bulgarien oder Rumänien nach Deutschland, um der bitteren Armut in ihren Ländern zu entfliehen. Häufig vertrauen sich die Migranten dabei Schlepperbanden an, die das deutsche Sozialsystem gut kennen und mit teils fingierten Dokumenten Leistungen erschleichen. Diese landen jedoch am Ende nicht bei den Zugereisten. n-tv spürt den Hintermännern nach.

Videos meistgesehen
Weitere Videos