Politik

Wer nicht abstimmt, wird bestraft Parlamentswahlen in Nordkorea verkommen zur Farce

Jubelnde Menschenmassen auf den Straßen, lange Schlangen vor den Urnen, eine Beteiligung von 100 Prozent: Die Parlamentswahlen in Nordkorea sind ein bizarr inszeniertes Spektakel. Doch ein Blick hinter die schillernde Kulisse offenbart eine Stimmabgabe ohne tatsächliche Wahl.
Videos meistgesehen
Alle Videos