PornoPolitiker.JPG
ntv ohne Werbung? Jetzt mit dem ntv PUR-Abo: Im 1. Monat kostenlos testen, danach ab 2,99 EUR / Monat.
Ihr PUR-Abo auswählen

Bei hitziger Debatte in Serbien Politiker guckt Pornos im Parlament - und muss gehen

Seit Monaten stehen die Zeichen zwischen Serbien und dem Kosovo auf Eskalation. Als das Thema in Belgrads Parlament auf der Agenda steht, geht es tumultartig zu. Gänzlich unbeeindruckt davon: Regierungsmitglied Zvonimir Stevic. Er guckt auf seinem Handy Pornos. Nun muss er deswegen sein Mandat abgeben.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen