Taiwans Botschafter in Berlin "Putin hat sich eine Scheibe von China abgeschnitten"

Zwischen Taiwan und China herrschen seit Jahrzehnten Spannungen. Peking betrachtet den Inselstaat als Teil seines Territoriums und strebt eine "Wiedervereinigung" an. Im Zuge des Ukraine-Krieges sieht Taiwans Botschafter in Deutschland, Jhy-Wey Shieh, nun eine erhöhte Gefahr für seine Heimat.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen