Kompromissbereitschaft in Thüringen Ramelow bewegt sich auf die CDU zu

Zwölf Tage nach dem Eklat bei der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen wollen Linke, SPD und Grüne mit der CDU über Auswege aus der Krise sprechen. Ex-Ministerpräsident Ramelow geht dabei weiter auf die CDU zu. Die bewegt auf Bundesebene derweil vorallem eine Frage.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen