Politik

Crane zu Protesten in den USA "Rassismus ist sehr großes Problem bei der Polizei"

Nach der Tötung des Afroamerikaners George Floyd durch einen weißen Polizisten breiten sich massive Unruhen in mehreren US-Städten aus. Präsident Trump spricht von "Verbrechern und Plünderern". Doch "das stimmt nicht", erklärt USA-Expertin Melinda Crane im Gespräch mit ntv.
Videos meistgesehen
Alle Videos