Politik

Anti-Flüchtlinge, Anti-Europa Rechtspopulistische Linie hievt FPÖ in Österreich zum Erfolg

Der rechtspopulistische Kurs der FPÖ kommt in Österreich offenbar gut an. Mit weiter Mehrheit gewinnt ihr Kandidat Norbert Hofer den ersten Wahlgang bei der Präsidentschaftswahl. Und auch für den zweiten Wahlgang Ende Mai sieht es vielversprechend aus. Dabei profitiert die FPÖ, ähnlich wie die AfD, von ihrer strikten Haltung gegenüber Flüchtlingen und der EU.
Videos meistgesehen
Alle Videos