32pm5855.jpg1492862815106722253.jpg

Erinnerung an Auschwitz-Befreiung Reich-Ranicki bewegt im Bundestag

Es ist eine ergreifende Rede gegen das Vergessen: Am 67. Jahrestag der Auschwitz-Befreiung erinnert Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki an die Schreckensherrschaft der Nationalsozialisten. Der 91-Jährige berichtet von seinen eigenen Erfahrungen im Warschauer Ghetto.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen