Paßlick.JPG

ntv-Reporter berichtet aus Charkiw "Russische Angriffe verlagern sich auf Gas-Anlagen"

Das Winterwetter verschärft die Lage in der Ukraine zunehmend. Das Stromnetz ist durch russische Angriffe kollabiert, ein großer Teil der Wohnungen und Häuser zerstört. Zeitgleich nimmt die russische Armee einen neuen Teil der Infrastruktur ins Visier, berichtet ntv-Korrespondent Jakob Paßlick.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen