notte.PNG

Notte rät zur Besonnenheit Russische Rhetorik "sollte uns nicht erstarren lassen"

Hanna Notte arbeitet als Russlandexpertin am James Martin Center for Nonproliferation Studies. Im Interview mit ntv spricht sie über die russische Rhetorik bezüglich der neuen Waffenlieferungen aus dem Westen und ordnet die wiederholten Aussagen zu nuklearer Eskalation ein.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen