3eno4259.jpg4616590319364047265.jpg

Vor den Koalitionsverhandlungen SPD pocht auf den Mindestlohn

Nachdem der kleine Parteitag der SPD der Aufnahme von Koalitionsgesprächen zugestimmt hat, rüsten sich die Parteien für die Verhandlungen. Vor allem das Thema Mindestlohn wird zunehmend zum Zankapfel zwischen Schwarz-Rot. Während die SPD-Spitze am Mindestlohn festhalten muss, um die Parteibasis nicht vollends gegen eine Große Koalition aufzubringen, ist man sich in der Union uneins.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen