Jäger_Scholz.jpg

Nicht mehr als Image-Pflege? Scholz-Aussage zu Atomgefahr "mag man anzweifeln"

Bundeskanzler Scholz hält die Gefahr des Einsatzes von Atomwaffen derzeit für gering. Die Weltgemeinschaft habe Russland eine klare "rote Linie" aufgezeigt. Politikwissenschaftler Thomas Jäger nennt den Zeitpunkt ungünstig und vermutet andere Motive hinter dem Statement.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen