Linke: Wahlkampf für CSU: Seehofer plädiert für "Null-Toleranz-Strategie"

23.03.18 15:46 Uhr – 01:30 min

Horst Seehofer will mit einem starken Staat für mehr Sicherheit in Deutschland sorgen. "Dort, wo Grenzen überschritten, Regeln missachtet oder Gesetze gebrochen werden, gilt für mich null Toleranz", erklärt Seehofer in seiner ersten Rede als Innenminister im Bundestag. Alles nur Wahlkampf für die CSU in Bayern, mutmaßt die Linke.

Videos meistgesehen
Weitere Videos