"Strategische Niederlage" Selenskyj sieht Russland als Verlierer des Krieges

Die "strategische Niederlage" Russlands im Ukraine-Krieg ist nach Ansicht des ukrainischen Präsidenten Selenskyj "offensichtlich". Russland habe nur nicht den Mut, dies einzugestehen. Derweil bemühen sich die Menschen im Charkiwer Untergrund um ein wenig Normalität für die Kinder.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen