Politik

Katalonien tief gespalten Separatisten verteidigen absolute Mehrheit

Die Liberalen werden in Katalonien zwar stärkste Kraft, regieren aber können sie nicht. Denn die separatistischen Parteien zusammen erringen erneut die absolute Mehrheit der Sitze im Parlament von Barcelona. Spitzenkandidat Carles Puigdemont meldet sich aus dem belgischen Exil und zeigt sich zu Gesprächen mit dem spanischen Ministerpräsidenten Mariano Rajoy bereit.
Videos meistgesehen
Alle Videos