Streit um Luxus-Schiff in London Skipper zeigt festgesetzte Superjacht von innen

Als London Sanktionen gegen russische Oligarchen erlässt, wird im Canary Wharf auch die "Phi" festgesetzt. Der ermittelte Besitzer ist Russe, steht selbst aber nicht auf der Sanktionsliste. Er, sein Skipper und sein Anwalt sehen im Vorgehen der Regierung reine Schikane.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen