Politik

"Trend gilt es zu verstetigen" Spahn warnt vor vorschnellen Lockerungen

Gesundheitsminister Spahn warnt trotz sinkender Corona-Infektionszahlen vor voreiligen Lockerungen bei den Beschränkungen. Diese könnten das Erreichte aufs Spiel setzen. Insgesamt zeigt er sich aber zuversichtlich, dass der Höhepunkt der dritten Welle der Pandemie in Deutschland überwunden ist.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.