Russische Luftangriffe auf Aleppo Steinmeier hält Sanktionen für falschen Weg

Nachdem ein Treffen zwischen US-Außenminister John Kerry und seinem russischen Amtskollegen Sergei Lawrow zu einem Waffenstillstand in Syrien am Wochenende kein Ergebnis bringt, sollen die Gespräche Anfang dieser Woche fortgesetzt werden. Das ist das Ergebnis eines Telefonats zwischen Kerry und Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier. Unterdessen fliegen die syrische Armee und Russland weiter Angriffe.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen