Politik

Maduro spricht von Sabotage Stromausfall legt Venezuelas Hauptstadt lahm

Ampeln fallen aus, die Metro steht still, in der Nacht brennt kaum ein Licht: Ein massiver Stromausfall legt Venezuelas Hauptstadt Caracas lahm. Die Millionenstadt versinkt im Chaos. Präsident Maduro spricht von einem Stromkrieg und macht über Twitter den politischen Gegner verantwortlich.
Videos meistgesehen
Alle Videos