Politik

Luftangriff auf Rebellenhochburg Duma Syrische Armee setzt wohl erneut Giftgas ein

Duma ist der letzte große Rebellenstützpunkt im syrischen Ost-Ghuta. Immer wieder lässt Machthaber Baschar al-Assad Angriffe auf die Stadt fliegen und setzt offenbar erneut Giftgas gegen die Bevölkerung ein. Laut Hilfsorganisationen fallen Dutzende Menschen den giftigen Dämpfen zum Opfer. Nun meldet sich das US-Außenministerium zu Wort.
Videos meistgesehen
Alle Videos