Öffentliche Demontage Trump bricht mit seinem Justizminister

Seit Amtsantritt begleitet US-Präsident Donald Trump die Russland-Affäre. US-Justizminister Jeff Sessions kündigte an, sich aus den Untersuchungen wegen Befangenheit zurückzuziehen. Darauf reagiert Trump nun in einem Interview - und findet deutliche Worte gegen seinen ehemaligen Vertrauten. Die Beziehungen zu Russland will er - trotz aller Kritik - verbessern.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen