Nicht zu Wahlkampfzwecken: Türkischer Minister darf in Deutschland auftreten

24.04.18 10:13 Uhr – 01:23 min

Die vorgezogenen Neuwahlen in der Türkei bringen in den ohnehin belasteten Beziehungen ein brisantes Thema zurück auf die Tagesordnung. Viele wahlberechtigte Türken leben in Deutschland, doch Außenminister Heiko Maas macht in New York wiederholt deutlich: Auftritte türkischer Politiker soll es in Deutschland nicht geben - mit einer Ausnahme.

Videos meistgesehen
Weitere Videos