"Man fährt nicht einfach los" UNO-Flüchtlingshelfer erklärt Konvois in die Ukraine

Aus ganz Europa versuchen Netzwerke und Organisationen, Medizin und andere Hilfsgüter in die Ukraine zu bringen. Peter Ruhenstroth-Bauer von der UNO-Flüchtlingshilfe erklärt, warum manche Menschen nicht mehr zu erreichen sind und wie die Sicherheit der Helfer gewährleistet wird.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen