Politik

Schnüffeln Europäer in Amerika? US-Geheimdienstchef dreht den Spieß um

Die Chefs der US-Geheimdienste gehen in die Offensive. In einer Anhörung vor dem Kongress in Washington erklären sie, bei der Überwachung ausländischer Regierungschefs ginge es darum, deren Absichten zu verstehen. Außerdem würden auch die Europäer die Amerikaner ausspionieren. Der BND dementiert umgehend.
Videos meistgesehen
Alle Videos