Politik

Giftgasanschlag in Syrien USA: "Kann von der zivilisierten Welt nicht ignoriert werden"

Der mutmaßliche Giftgasangriff im Nordwesten Syriens mit mindestens 72 Toten löst weltweit Entsetzen aus: Frankreich, Großbritannien und auch die USA sehen Syriens Regierung hinter dem Angriff. Der UN-Sicherheitsrat will nun über eine Resolution zu dem Angriff abstimmen. Und auch die Europäer wollen in Brüssel ausloten, wie der Friedensprozess wiederbelebt werden kann.
Videos meistgesehen
Alle Videos