Politik

Besuch im Baltikum Von der Leyen beschwört Stärke der Nato

Die USA drängen die Nato-Partner darauf, mehr Geld für das Verteidigungsbündnis auszugeben. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen, die derzeit im Baltikum unterwegs ist, betont, Deutschland stehe zur Zwei-Prozent-Vereinbarung der Nato. Die Balten sind ihr dafür sehr dankbar. Zuvor hatte Außenminister Sigmar Gabriel - ebenfalls im Baltikum unterwegs - dies infrage gestellt.
Videos meistgesehen
Alle Videos