Politik

US-Präsident nimmt Kim in Schutz Warmbiers Eltern widersprechen Trump

Otto Warmbier stirbt kurz nach seiner Freilassung aus nordkoreanischer Haft. Von Misshandlungen will Diktator Kim jedoch nichts gewusst haben und kann dies Präsident Trump glaubhaft machen. In den USA tobt ein Sturm der Entrüstung. Auch die Eltern des toten Studenten sind entsetzt.
Videos meistgesehen
Alle Videos