Politik

Nicht nur vermeintlicher Betrug Warum "Einiges Russland" als Wählerfavorit gilt

Laut Umfragen stehen nur 30 Prozent der Russinnen und Russen hinter Putins Partei. Dennoch wird "Einiges Russland" ein Wahlsieg prognostiziert, jenseits von Betrugs-Vorwürfen. Dirk Emmerich ist Russland-Experte und erläutert im Gespräch mit ntv die Gründe für den Erfolg.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.