Unions-Gesundheitssprecher Sorge "Was Minister Lauterbach macht, ist halt- und stillos"

Die sogenannten Bürgertests kosten in den meisten Fällen ab heute Geld. Die Kassenärzte fordern gar, sie ganz abzuschaffen. Der gesundheitspolitischer Sprecher der Union, Tino Sorge, findet diese Forderung richtig, kritisiert Gesundheitsminister Lauterbach und weist Vorwürfe gegen dessen Vorgänger zurück.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen