Politik

"Habe und hatte keine Kenntnis" Zschäpe spricht das letzte Mal im NSU-Prozess

Am 11. Juli soll in München das Urteil im NSU-Prozess gegen Beate Zschäpe fallen. Die distanziert sich in ihrem Schlusswort von den Verbrechen und beteuert ihre Unschuld. Die Bundesanwaltschaft fordert lebenslange Haft mit anschließender Sicherungsverwahrung.
Videos meistgesehen
Alle Videos