munz.jpg

Munz zu Krim-Konflikt "Deutet darauf hin, dass Ukraine einiges mehr vorhat"

Von ukrainischer Seite bekennt man sich nicht zu den Explosionen auf der Krim, Präsident Selenskyj mahnt jedoch, russische Militäranlagen zu meiden. Warum die Ereignisse Putin schwer treffen und was auf der Halbinsel zu erwarten ist, ordnet ntv-Russlandkorrespondent Rainer Munz am 17. August ein.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen